AUSBILDUNG

Sie suchen nach Auszubildenden? Wir haben die Lösung!

Durch die gezielte Anwerbung von chinesischen Interessenten gewinnen wir qualifizierte Auszubildende, die wir durch unser sprachlich-kulturelles Vorbereitungsprogramm fit für den Arbeitsalltag in Deutschland machen.

Der Fachkräftemangel in Deutschland betrifft längst nicht mehr nur einzelne Branchen, wie zum Beispiel die Gastronomie und Hotellerie, sondern hat bereits in einem Großteil der deutschen Unternehmen Einzug gehalten. Vor diesem Hintergrund wird die langfristige Sicherung von Nachwuchskräften für viele Betriebe zu einer wahren Herkulesaufgabe, die für sie kaum noch alleine zu bewältigen ist.

Gleichzeitig übt das duale Ausbildungssystem Deutschlands in seiner Einzigartigkeit eine hohe Anziehungskraft auf ausländische Interessenten aus und bietet durch die Verzahnung von Theorie und Praxis eine nachhaltige Möglichkeit der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Dies kommt wiederum den Ausbildungsbetrieben zugute, denen sich durch die Rekrutierung von ausländischen Bewerbern eine praktikable/wirkungsvolle/funktionelle neue Alternative der Fachkräftesicherung eröffnet.

Azubi-Recruiting: Erklärt in 2 Minuten

Recruiting aus dem Ausland kann eine effektive Möglichkeit sein, um Talente mit spezifischen Fähigkeiten zu finden. Es erfordert jedoch ein sorgfältiges Vorgehen bei der Kandidatensuche und -auswahl, sowie Kenntnisse über lokale Arbeitsgesetze und kulturelle Unterschiede.

In unserem Erklärvideo haben wir in 2 Minuten zusammengefasst, wie wir Ihnen bei der Besetzung offener Ausbildungsplätze behilflich sein können.

Ihre Vorteile

Einfach und Problemlos

Gewinnung von geeigneten Auszubildenden ohne administrativen Mehraufwand

Fachkräftesicherung

Nachhaltige und langfristige Sicherung Ihres Fachkräftebedarfs

Rundum Betreuung

Individuelle Betreuung von der ersten Kontaktaufnahme bis zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung

Referenzen – Das sagen unsere Partner

Jens Franck

Direktor des Waldhotel Heiligenhaus

Herr Franck ist Direktor des Waldhotel Heiligenhaus und berichtet im Video über die Zusammenarbeit mit GEM bei der Vermittlung von chinesischen Auszubildenden für das Gastgewerbe.

Victoria Fründ

Fachkräftebüro der WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH

Frau Fründ ist im Fachkräftebüro der WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH tätig und berichtet im Video über die Zusammenarbeit mit GEM bei der Besetzung offener Ausbildungsplätze im Osnabrücker Land.

In drei Schritten zum passenden Azubi

Sie haben Interesse an Auszubildenden? Teilen Sie uns einfach Ihre Bedarfe mit, danach läuft alles wie von selbst.

01.

Bedarfsermittlung und Vorauswahl geeigneter Bewerber

Teilen Sie uns mit, welche Stellen Sie besetzen möchten und wie Ihr perfekter Kandidat aussieht. Wir suchen in unserem Bewerberpool nach einem passenden Match für Ihr Unternehmen.

02.

Vorstellung und Vermittlung geeigneter Kandidaten

Wir stellen Ihnen Kandidaten vor, die zu Ihren Bedarfen passen. Sie entscheiden, welche Interessenten Sie in Ihr betriebsinternes Bewerbungsverfahren aufnehmen und am Ende für Ihr Unternehmen einstellen möchten.

03.

Relocation

Mit Ausstellung des Ausbildungsvertrags beginnt der Relocation-Prozess. Lehnen Sie sich zurück, denn um alles Weitere kümmern wir uns: Visaabwicklung, dem Abschluss von Versicherungen und der Wohnungssuche bis hin zum Flughafentransfer und der Kommunikation mit den hiesigen Behörden.

Erfolgreich vermittelte Berufsfelder

Gewerblich-technischer Bereich
Handwerk
Bau
Hotellerie & Gastronomie
Kaufmännischer Bereich
Logistik

Erfolgsgeschichten unserer Azubis

Ausbildung zum Tischler

Karl (Zhongqing Zhang)

Herr Zhang absolviert derzeit seine Tischlerausbildung in Bad Laer. Wir haben ihn einen Tag lang bei seiner Arbeit begleitet. Erfahrt hier mehr über seine Eindrücke sowie darüber, was sein Vorgesetzter und Kollegen über ihn zu sagen haben.

Ausbildung zum Koch

Thomas (Zhicheng Lü)

Hier gibt uns Herr Lü einen Einblick in seinen Ausbildungsalltag als Koch. Welche Fähigkeiten für diesen Beruf von Vorteil sind und wie Herr Lü sich in einen Ausbildungsbetrieb eingelebt hat, erfahren Sie hier.

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker

Zhao Yizhe

Wir durften Herr Zhao in seinem Ausbildungsbetrieb als Kfz-Mechatroniker besuchen und einen Blick auf seinen Arbeitsalltag erhaschen. Woraus seine Aufgaben bestehen und wie er sich in seinen Arbeitsalltag integriert hat, erfahren Sie hier.

Unsere Partner

Unsere Bildungsprogramme leben von der guten Zusammenarbeit mit unseren Partnern, die im gesamten Bundesgebiet ansässig sind.

Pressemitteilungen

GEM GROUP