Blog Details

Die Rheinische Akademie zieht in das brandneue Schulgebäude um!

Die Rheinische Akademie für Pflege und Gesundheit (RAPG) hat erfolgreich ihr brandneues Schulgebäude bezogen, nachdem die Renovierungsarbeiten abgeschlossen wurden. Der offizielle Umzug fand am 08. Dezember statt, und auch die Schüler freuten sich mit großer Vorfreude auf die modernisierten Räumlichkeiten. Der Plan zur Erweiterung der Schule konnte nun erfolgreich umgesetzt werden.

 

     Klassenräume der neuen Gebäude

 

Das neue Schulgebäude verfügt nun über elf Klassenräumen, dazu gehört ein Meetingraum, eine Bibliothek und ein Pflegesimulationsraum. Zusätzlich sind einige Räume mit hochmoderner Multi-Media-Ausstattung versehen.

 

 

Es gab bereits spürbare Veränderungen im Lehrangebot, insbesondere durch die Aufnahme von Studierenden, die Praktika an der RAPG absolvieren. Für das kommende Jahr 2024 plant die Leiterin der RAPG, Linda Cecilia Matern, eine gezielte Förderung von Studierenden einzuführen, um die Qualität der Lehrkräfte sicherzustellen.

 

Linda Cecilia Matern, Leiterin der Rheinischen Akademie für Pflege und Gesundheit

 

Außerdem hofft Frau Matern auf eine zukünftige Steigerung der Schülerzahlen in ihren Kursen. Das Team ist bereits intensiv in die Rekrutierung eingebunden und erhält auch zahlreiche Bewerbungen von Schülern aus dem Ausland.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Zusammenarbeit mit ausländischen Fachkräften, weshalb die RAPG plant, zahlreiche Azubis aus dem Ausland zu gewinnen. Die Idee stößt auch bei bundesweiten und chinesischen Kooperationspartnern auf Begeisterung.

Zudem wird das Team erweitert, wobei ab Januar ein Praxiskoordinator hinzustoßen wird.

 

Frau Matern und ihr Team 

 

Die Leiterin der RAPG betont die unterschätzte Bedeutung von Pflegekräften und plant daher, verstärkt Werbung in Schulen zu machen.

Der Umzug und die Renovierung markieren einen bedeutenden Fortschritt für die RAPG und die GEM. Eine Eröffnungsfeier steht bevor, zu der das gesamte Team herzlich eingeladen sind. Dieser besonderer Anlass, auf den alle lange gewartet haben, füllt das Team mit Stolz.

 

 

GEM GROUP